Laminat Weiße sockelleisten befestigen ohne schrauben – früher für viele nur ein notwendiges Übel, um die Wände zu schützen oder die freiliegenden Dehnungsfugen zwischen dem Bodenbelag und den Wänden zu verdecken, ist die Sockelleiste heute fast schon zu einem eigenen Gestaltungselement geworden. Auch unschöne Kabel der Elektrogeräte können inzwischen hinter den Sockelleisten gekonnt versteckt werden. Und das Beste: laminat fußleisten befestigen geht heute einfacher denn je.

Sockelleisten Befestigen

Sockelleisten finden Sie heute in den unterschiedlichsten Herstellungsvarianten und Materialien. Abhängig von Ihrem Bodenbelag können Sie so genau die passende Sockelleiste wählen. Sockelleisten aus Holz, Metall oder Kunststoff kennen Sie sicher. Auch für Fliesen und Böden aus Naturstein gibt es die perfekte Leiste. Sogar aus Glas werden heute Sockelleisten hergestellt. Ebenso haben Sie die Wahl, ob Sie bereits vorbehandelte Leisten kaufen möchten oder nicht. Ihren Wünschen sind daher keine Grenzen gesetzt.

Laminat sockelleisten befestigen ohne schrauben

Um Sockelleisten befestigen ohne schrauben zu können, gibt es auf dem Markt bereits einige Möglichkeiten. Oft findet man angeschraubte Leisten. Wenn Sie einen Abschluss für Laminat, Parkett und Co. planen und laminat fußleisten befestigen möchten, sind Stahlstifte oder Schrauben mit Dübeln natürlich eine Möglichkeit diese fest an der Wand zu befestigen. Dies bringt aber leider auch einige Nachteile mit. Je nach der der Beschaffenheit des Mauerwerks können die Stahlstifte leicht brechen. Übrig bleibt dann nur der Schaden an der Sockelleiste, die dann immer noch nicht hält. Wenn Sie mit Schrauben Ihre laminat fußleisten befestigen wollen, ist das eventuell etwas aufwendiger. Außerdem müssten diese dann mit entsprechenden Kappen abgedeckt werden, damit die großen Schraubenköpfe nicht zu sehen sind.

sockelleisten befestigen ohne schrauben

Einfacher ist das weiße Sockelleisten Befestigen mit Kleber. Das Kleben der Leisten funktioniert oft schneller, ist vergleichsweise sauberer und Sie benötigen kaum Werkzeug dafür. Wenn Sie so Sockelleisten befestigen, schaffen Sie das auch ohne große Mühe alleine und ohne den teuren Handwerker.

Teppich fußleisten befestigen kleben

Und so geht das Sockelleisten Befestigen kleben: Die passend sockelleisten befestigen klebenzugeschnittenen Leisten werden mit der Vorderseite nach unten gelegt. Nehmen Sie nun den Montagekleber zur Hand und tragen diesen in einzelnen Strängen auf. Jetzt können Sie die Sockelleiste befestigen indem Sie diese von einer Seite aus ansetzen und gut andrücken. Halten Sie die Leiste kurz unter Druck fest und fixieren Sie sie danach bis der Kleber endgültig ausgetrocknet ist. Das kann bis zu 48 Std. dauern.

Bei der Wahl des Montageklebers sollten Sie darauf achten, ob Sie dauerhaft die weiße Sockelleisten befestigen wollen oder diese vielleicht auch abnehmbar sein sollten. Spezielle Kleber geben Ihnen auch diese Möglichkeit.

Koniec treści

Nie ma więcej stron do załadowania

Close Menu